Dr. Dorothee Ritz

Geschäftsführerin für Produktlösungen und Digitales | E.ON Energie Deutschland GmbH
München

Mitglied seit 2010

Persönliche Meinung

Unternehmen profitieren in der Regel von einer diversifizierten Geschäftsleitung. Dies gilt nicht nur im Hinblick auf Spezialisierung und Karriereweg, sondern auch kultureller Hintergrund, umfassende Erfahrung oder verschiedenartige Persönlichkeit. Dieser breite Focus bringt in der Regel eine gemischte Geschäftleitung mit einem höheren Frauenanteil mit sich. Bei Microsoft liegt er derzeit bei fast 50 % und damit weit über dem Durchschnitt. Ich habe mich für ’Generation CEO’ entschieden, weil dies ein Kreis von Top Unternehmen und hochqualifizierten Unternehmerinnen ist, die diese Vision teilen und darauf hinarbeiten. Ich freue mich auf den intensiven Austausch, eine gemeinsame Weiterentwicklung und ich rechne mit ganz überraschenden neuen Ansätzen und Ideen, die aus diesem Kreis entstehen können.